Pinot gris


Weißweintrauben



Pinot gris

Früher auch "Tokay d'Alsace" genannte Rebsorte mit blaugrauen Beeren. Sie stellt 5 Prozent des elsässischen Rebsortenspiegels. Die Pinot gris-Weißweine des Elsaß haben ein intensives Aroma, sind kräftig, manchmal vollmundig. Die Rebsorte findet man auch im Savoyen, im Loiretal und vereinzelt im Burgund.

Im Burgund wuchs die Rebe früher oft inmitten von Pinot Noir und brachte in die Rotweine Säure ein. Die Beeren haben eine Farbe zwischen graubläulich bis rötlichbraun, nicht selten kommen alle Schattierungen auf einer einzigen Traube vor.

Synonyme sind: CHAMPAGNER, TOKAYER, AUVERGNE GRIS, FROMENTEAU GRIS, MOREOTE GRIS, HAMSAS SZOELLO, NOIRIN GRIS, MUSCADE, RULAENDER, GRAUBURGUNDER, BORGOGNA GRIGIO, KLEVANJKA, PINOT BEUROT, GRIS CORDELIER, FAUVET, GRIS COMMUN, AUVERNAT GRIS, PETIT GRIS, AUXERROIS GRIS, LEVRAUT, SPINOVY HROZEN, ZELEZNAK, ASERAT, BUROT, VALAIS, CRVENA KLEVANJKA, BARATSZINSZOELOE, MURYS, HAMUSZOELOE, SZUERKEBARAT, RYZIK, CORDONNIER GRIS, TOKAY D'ALSACE, FROMENTOT, CASPER, AFFUME, ANCHE CENDREE, ARNAISON GRIS, AUVERNAS GRIS, AUXERRAT, STRAHLER, OUCHE CENDREE, GRAUKLEVNER, RIESLING GRAU, RULAENDER SIVI, ROUCI SEDIVE, GRAUER MOENCH, PINEAU CENDREE, PINEAU GRIS, PINOT SERYI, PINOT CENDRE, PINOT FRANC GRIS, PINOT GRIGIO, PIROS KISBURGUNDI, RAULANDER, REHFAHL, REILANDER; RHEINGRAU; RHEINTRAUBE; ROLOENDER; CLAEVNER ROTH; BURGUNDAC SIVI; SIVI PINOT; BURGUNDSKE SEDE; BURGUNDSKE SIVE; RYJIK; ROLOENDER DRUSEN, SPEYERER, KLEVANJKA CRVENA, RUHLANDI, SZUERKE KLEVNER, SZUERKE KISBURGUNDI, PYZHIK, DRUSER, MALVASIER GRAU, MAUSFARBE, MAUSERL, SAVOYERTRAUBE GRAU, ROLLANDER, ROHLANDER, BAYONNER, BILIBONER, KAPUZINERKUTTEN, DRUSEN, EDELKLEVNER, GRAUKLAEBER, MUSLER, RAUCHLER, BEUROT, GRISET, ENFUME, SAVOYERTRAUBE ROTH, SCHIELER, FAULTRAUBE