Gros Manseng


Weißweintrauben



Gros Manseng

Im Béarn kultivierte Rebe. Sie ist Hauptbestandteil des Jurançon sec. Als Zusatzsorte ist sie in den Weißweinen von Irouléguy, Tursan, Béarn, Côtes de Saint-Mont, Pacherenc du Vic-Bilh und in dem halbtrockenen Jurançon vertreten.

Die Gros Manseng hat grosse Beeren und weist eine geringere Qualität aus. In Frankreich wird die Sorte stark forciert, in den letzten 30 Jahren hat sich die Rebfläche verzehnfacht.

Synonyme sind: PETIT-MANSENC; ICHIRIOTA ZURIA HANDIA