Wein und Diabetes Mellitus


Wein und Gesundheit



Wein und Diabetes Mellitus

Diabetiker dürfen Wein trinken, sie müssen allerdings aufmerksam das Flaschenetikett studieren. Es gibt die für Diabetiker gekennzeichneten trockenen Weine bis 4 g Restzucker. Neuerdings sind auch Weine mit einem Gesamtzuckergehalt von 20 g/l zugelassen (mit einem Fructosegehalt von 85%). Wählt ein Diabetiker einen 10 %igen Diabetikerwein mit einem Gesamtzuckergehalt von 20 g/l so muß er für 0,6 l dieses Weines 1 BE berücksichtigen.

-------------

Beachten Sie: Wein kann wie alle alkoholhaltigen Getränke mißbraucht werden, es gibt außerdem Erkrankungen und Therapie die jeden Alkoholgenuß verbieten. Klären Sie dieses mit Ihrem Arzt!



Quelle: Forum Wein & Gesundheit e.V., Hargesheim




Wein-Plus Das unabhängige Weinportal